Cera del Vecchio
Die beste Eigenschaft von Spatula Stuhhi besteht in ihrer absoluten Natürlichkeit und somit im Ausbleiben von Kunstharzen. Dieser Umstand erlaubt es uns, das Produkt unter die umweltfreundlichsten Produkte in seinem Anwendungsbereich einzustufen.
Diese Eigenschaft garantiert für die Transpiration des Produktes und für seine Fähigkeit, leicht jede Art von Feuchtigkeit aufzunehmen und wieder abzugeben. Wo es nötig ist, die Aufnahmefähigkeit zu reduzieren (Flächen in Bereichen mit hohem Verkehr, Duschkabinen, Kochecken, usw.) da können Sie anbringen eine Behandlung mit SAVON D'EAU oder Cera del Vecchio, womit Sie auch die Waschbarkeit und die Verschleissfestigkeit erhöhen. Das System der Anbringung ist bei den beiden Produkten ähnlich und ist den nachfolgenden Bildern zu entnehmen.

SAVON D'EAU führt zu keiner Veränderung bei der ästhetischen Erscheinung von Spatula Stuhhi.
Das Produkt Cera del Vecchio macht die Oberfläche glänzender und widerstandsfähiger.
Beide sind natürliche Produkte.

Verbrauch: 20/30 Gramm je Quadratmeter.
Zur Bewerbung
Schritt - 1
Bei Savon d'Eau geht es um eine natürliche Seife die in kleinen Mengen mit unserer Spatel aufgetragen wird.
Schritt - 2
Cera del Vecchio besteht aus einer Mischung von Seife und in Wasser gelösten Bienenwachsen.
Schritt - 3
Cera del Vecchio wird auf einer ganzen Wand mit einem Tuch aufgetragen...
Schritt - 4
... und muss mit einem trockenen Lappen nach 30 Minuten poliert werden.
Schritt - 5
Kann auch mit unserm Bohnergerät mit niedriger Drehzahl aufgetragen werden....
Schritt - 6
... und bei hoher Drehzahl poliert werden, jedoch immer nach 30 Minuten.
Schritt - 7
Spatula Stuhhi ist vollkommen absorbierend und mit Transpiration.
Schritt - 8
Savon d'Eau ist wasserabstossend.
Schritt - 9
Cera del Vecchio ist vollkommen waschbar und abriebfest.
Schritt - 10
Mit diesem Produkt erfahren Glanz und Tiefenwirkung eine erhebliche Steigerung.